Oh, Drama.




gegen Kälte weiße Fäden.

Meine Antwort auf die eingetretene Stille war ein Deckenkokon. Ich spinne.stets einen Kokon und starre aus Glasaugen in einen zusammenhangslosen Raum, in dem viele Dinge rumstehen. Eine Lampe, ein Tisch, ein Alev, noch ein Tisch. In der Mitte hängt ein tapferes Kokon am Seidenfaden ohne jede vitale Regung, denn der Wind dreht still Däumchen, das Wort lässt auf sich warten, mit dem der Wind gehen kann, der das Kokon zum Drehen und Platzen brächte. Das Wort will sich wahrscheinlich besonders schön für den Wind putzen, bevor sie gemeinsam aufbrechen. Solang nuckelt das mutige Kokon an einer Tasse Cappuccino, um sich innerlich für den großen Bruch zu stärken. Doch... die Philosophen sind tot. Mit den Philosophen sind auch alle Worte gestorben, die das Kokon zum Platzen brächten. Die Romantiker sind tot, die in Ausgebrochenem einen Schmetterling gesehen hätten, die im haarigen Flatterinsekt was Schönes gefunden hätten. Der Spielraum ist eine leere Bühne und Decken sind dünn. Als er in meinen Kokon schlüpfte, war alles vorbei. Die Wärme meines Lebens. Dass meine Beine raushingen, machte mir nichts, dass mein rechtes Ohr in dieser Position abgeknickt wurde, auch nicht, bloß nicht bewegen, eine leichte Bewegung eines schlafenden Elefanten, dachte ich, könnte ein ganzes Ameisenvolk zerstören.

Klammer auf Klammer zu

das Größte steht dazwischen, es ist halb verwegen, alles immer auf einen Begriff bringen zu wollen und es ist halb verwegen, nur dann zu schreiben, wenn einem die Finger wehtun. denn du bist da und ich bin da und ich weiß, einzelne Moleküle schwingen in dieselbe Richtung

 

 

 

 

 

deine Art die Dinge leicht zu nehmen.

16.7.09 14:09
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
/* Posts */ #photo, #link, #quote, #video, #audio { width: 500px; padding: 5px 5px 0px 5px; -moz-border-radius: 2px; -webkit-border-radius: 2px; background-color: #000; margin-left: 280px; margin-top: -70px; font-family: {font:Body}; color: {color:Text}; font-weight: normal; } Gratis bloggen bei
myblog.de